Call us now : +354-497-5000

Total

€ 1255
Book now

Südküstenausflug und Nordlichter

Price from

121$ 147£ 105$ 189isk 14.880approx €121

Folgen Sie der Küstenstraße von Reykjavík entlang der Südküste in ein von Vulkanen und Gletschern geprägtes Wunderland. Laufen Sie hinter den wunderschönen Schleier des Wasserfalls Seljalandsfoss und genießen Sie das einzigartige Panorama vom Aussichtspunkt oberhalb des Wasserfalls Skógafoss. Besuchen Sie den berühmten schwarzen Sandstrand in Reynisfjara und den wunderschönen Küstenort Vík.

Departures

9:00 / 9:00

Duration

Approx. 13 hours

Guiding language

Englisch

In-bus-audio guide

Available in

Ihr perfekter Tag in Island

Folgen Sie der Küstenstraße von Reykjavík entlang der Südküste in ein von Vulkanen und Gletschern geprägtes Wunderland. Laufen Sie hinter den wunderschönen Schleier des Wasserfalls Seljalandsfoss und genießen Sie das einzigartige Panorama vom Aussichtspunkt oberhalb des Wasserfalls Skógafoss. Besuchen Sie den berühmten schwarzen Sandstrand in Reynisfjara und den wunderschönen Küstenort Vík.

Die Tour beginnt mit der Fahrt durch die Lavafelder, ganz in der Nähe des aktiven Vulkangebiets des Berges Hengill, bis Sie an die fruchtbare Südküste gelangen. Bei klarer Sicht sehen Sie den Vulkan Hekla sowie den etwas weiter entfernt gelegenen Vulkan Eyjafjallajökull, dessen Gletscherkappe sich majestätisch über die Berge der Südküste erhebt. Nur ein paar Kilometer von der Küste entfernt und leicht auszumachen, befinden sich die Westmännerinseln. Es handelt sich um eine Inselgruppe von insgesamt 15 Inseln, die durch submarine Vulkanausbrüche entstandendem sind und alle bis auf eine unbewohnt sind.

Unseren ersten Aufenthalt werden wir an dem 60 m hohen Wasserfall Seljalandsfoss haben, der für seinen versteckten Pfad hinter ihm entlang bekannt ist. Danach steht der beeindruckende Wasserfall Skógarfoss auf dem Programm. Nach einem kurzem Weg, über eine Stiege mit Treppen hinauf, bietet sich Ihnen eine der malerischsten Aussichten Islands auf Gletscher, Vulkane und schwarze Sandstrände.

Auf unserem Weg zu dem schwarzen Sandstrand von Reynisfjara halten wir am Gletscher Sólheimarjökull. Dort brechen sich die gewaltigen Wellen des Atlantiks auf dem schwarzen Sandstrand. Sie werden zerklüftete Basaltsäulen und eine riesige Basaltsälenhöhle sehen, ein atmenraubender Anblick.

Weiter gehts nach Vík, dem am südlichst gelegensten Küstenort Islands. Dieser ist direkt an der Ringstraße gelegen, die Sie einmal rund um Island führt. Trotz seiner Beschaulichkeit (291 Einwohner) ist Vík, für eine Strecke von 70 km, der größte Ort. Im Anschluss daran begeben wir uns auf die Rückfahrt nach Reykjavík.

Am Abend machen wir uns auf die Suche nach Nordlichtern, insofern es die Wetterbedingungen zulassen. Einmal Nordlichter zu sehen, ist für viele der Grund unsere nordische Insel im Winter zu besuchen. Die Aurora Borealis ist sowohl wundervoll mysteriös als auch magisch und einmal gesehen bleibt sie unvergesslich. Vereinfacht gesagt: Ein isländischer Winter ist nichts ohne seine Nordlichter. Sie ist das Resultat eines enormen Sonnensturms und um sie zu sehen braucht man klare Winterhimmel. Seien Sie versichert, dass unser einsatzbereites Expertenteam in Bezug auf die Wetteranalyse über jahrelange Erfahung verfügt. Mit Bedacht prüfen wir täglich die Wolkenvorhersage und die damit zusammenhängende Polarlichtwahrscheinlichkeit. Wir brechen nicht auf, ohne eine gute Wahrscheinlichkeit zu haben, sie auch zu sehen. Was bedeutet, dass wir eine hohe Erfolgsrate haben.

Jede unserer Nordlichterfahrten wird von einem unserer speziell ausgebildeten Nordlichtreiseleitern geleitet, die sowohl qualifiziert als auch hilfsbereit sind. Sie werden Ihnen sogar Tipps zum Fotografieren dieser wundervollen Naturphänome anbieten. Um Nordlichter sehen zu können, müssen Sie den isländischen Winter unter freiem Himmel erleben, was bedeutet, dass Sie sich defintiv warm anziehen müssen. Jedoch sollten Sie sich diesbezüglich keine Sorgen machen, denn wir sind der einzige Anbieter, bei dem Sie auf unseren Touren ultra warme “Aurora Jacken” mieten können.

Details zum Süküstenausflug und der Nordlichterfahrt

Preis und Verfügbarkeit: Beachten Sie dazu das Buchungsfenster zu Ihrer Rechten.*

Teenager von 12-15 Jahre zahlen 9.995 isl. Kronen und Kinder von 0-11 Jahren sind kostenfrei.

Mindestteilnehmerzahl: Keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Altersbegrenzung: Keine Altersbegrenzung.

Ausrüstung: Kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend. In Island empfiehlt es sich immer warme und wasserfeste Kleidung zu tragen. Das Wetter kann sich sehr plötzlich ändern, daher sollten Sie auf alles gefasst sein. Es ist immer ratsam, eine wasserfeste Jacke und Hose mitzunehmen sowie eine Kopfbedeckung und Handschuhe. Gute wandertaugliche Schuhe sind empfehlenswert.

Ausflugdauer: Insgesamt ca. 13 Stunden davon ca. 3 Stunden Nordlichterfahrt.

*Die Nordlichterfahrt ist vom 1. Oktober bis 31. März täglich um 21:00 Uhr verfügbar. Vom 1. of September bis 30. September & 1. of April bis 15. April um 22:00 Uhr. Die Abfahrten sind im höchsten Maße wetterabhängig.

Inkludierte Leistungen

  • Kostenfreie Abholung an Ihrer Unterkunft in Reykjavík
  • Qualifizierte örtliche Reiseleitung
  • Speziell ausgebildete Nordlichtreiseleitung
  • Kostenfreies Wifi und USB Ladegerät an jedem Sitz
  • Audio Guide im Bus in verschiedenen Sprachen
Book now
Loading...

Image gallery

"We took three tours"

We took the Norther Lights, Golden Circle and South Coast Tours. All were great! It’s easy, convienient and th3 guides are knowledgeable and friendly. I would definitely recommend .

- bschelle, April 2018

"Awesome"

Having carefully researched and read the reviews of this trip, we booked and were so glad we did. The tour was well structured with plenty of time at each attraction (45 mins to 1hr at each). There were also refreshment and comfort breaks along the way. The coaches were very comfortable with WiFi and a USB charger point at each seat. The guide was friendly and knowledgeable and definitely enhanced the experience.

- RuthAOwen, April 2018

"An amazing experience!"

From pick up from our hotel to being dropped back at our hotel around 8 hours later, we had the most fabulous Iceland experience. Our tour guide was excellent, funny and engaging throughout...not overbearing but gave us all we needed. You get an interactive tablet (so bring headphones) that had a map and information as you drove along- excellent way of getting information as you could choose from a wide variety of languages. The map was GPS linked so as you drove the tablet automatically started to tell you information relevant to your position on the tour.

- JulieAlana, April 2018